Seminare und Fortbildungen vom VDI


Aus der Praxis - für die Praxis

Don't work hard, work smart! - Prioritäten erkennen und durchsetzen

Don't work hard, work smart! - Prioritäten erkennen und durchsetzen

Gutes Zeit- und Selbstmanagement für Mitarbeiter, Führungskräfte, Teams und Abteilungen

 

Viele Mitarbeiter klagen über immer stärker werdende Arbeitsbelastungen und Zeitnot. Mangelnder Freiraum für Projektarbeit und Kreativität, sinkende Motivation, körperliches Unwohlsein, Hektik und Stress können schnell zum gefährlichen Burnout-Syndrom führen. Missverständnisse in der Kommunikation sowie schlechte Gedächtnis- und Konzentrationsleistung sind die Folge. Die Work-Life-Balance, das harmonische Gleichgewicht zwischen beruflichem und persönlichem Leben, ist gestört.

Selbstmanagement ist neben Fach- und Sozialkompetenz die Schlüsselkompetenz für persönlichen Erfolg. Prozesse werden schnelllebiger, die Informationsflut größer, die Innovationszyklen kürzer und Ziele verändern sich ständig. Für alle Mitarbeiter ist das Überdenken der Arbeitsorganisation und die Prüfung des persönlichen Arbeitsstils notwendig.

Erfolg im schwierigen Umfeld ist möglich. Um Handlungsfreiheit zu schaffen und Ressourcen effektiver zu nutzen, gilt es, die persönliche Situation zu analysieren.

 

Seminarinhalt auf einen Blick

  • Situationsanalyse - was ist mit mir los?

  • Ziele - welches genau sind meine Ziele?

  • Prioritäten richtig setzen und auch gegen Widerstände durchsetzen

  • Einflussfaktoren auf die eigene Leistung kennen und berücksichtigen

  • Zeitdiebe erkennen, Ursachen analysieren und Lösungen finden

  • „Power-Talking“ in der Kommunikation anwenden

  • Motivationsfaktoren und deren Einfluss erkennen

  • Den eigenen Arbeitsstil optimieren

  • Work-Life-Balance (wieder) erlangen

  • Den Erfolg langfristig sichern

 

Ihr Nutzen

  • Mit diesem Seminar werden Sie eine persönliche, zielorientierte Arbeitsmethodik entwickeln

  • Sie erkennen Stressfaktoren und lernen es, diese abzustellen. Sie werden Burnout frühzeitig genug wahrnehmen und können gegensteuern

  • Sie können die Balance zwischen Job und Privatleben wieder erreichen

Im Seminar erfahren Sie:

  • die Energiebilanz zu verbessern

  • die richtige Arbeitsmethodik anzuwenden

  • den Informationsfluss schnell und effektiv zu gestalten

  • die Kommunikation zu verbessern

  • wieder „Fit für den Job“ zu werden

 

Zielgruppen

  • Das Seminar ist für ALLE geeignet, die ihre Arbeitsmethodik verbessern und später effizienter und stressfreier arbeiten wollen

  • Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter unterstützen wollen

 

Seminarprogramm

  • Ressourcen körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit erkennen und optimieren

  • Zeitdiebe analysieren

  • Erfolg langfristig sichern

  • Ziel - welches ist genau mein Ziel?

  • Teamarbeit – „Toll Ein Anderer Machts!“

  • Planung verbessern und Prioritäten richtig setzen lernen

  • Delegieren auf unterschiedlichen Ebenen

  • Arbeitsstil verbessern

  • Motivation und deren Einfluss auf die Arbeit

  • Informationsfluss optimieren

(Weitere Details finden Sie im PDF zum Download)

 

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen

  • Teilnahmezertifikat

  • Verpflegung (Mittagessen, auch vegetarisch – diverse Pausensnacks und Kuchen – Getränke: Kaltgetränke, Kaffee, verschiedene Teesorten)

 

Ihr Referent

Norbert Zeller, Dipl.-Ing. (FH)

Norbert Zeller führt als selbstständiger Trainer seit vielen Jahren erfolgreich Seminare durch. Insbesondere zu den Themen Arbeitsorganisation und Zeitmanagement, Selbstmanagement (Burn-Out vermeiden und die richtige Work-Life-Balance erreichen) Mentales Aktivierungstraining, Gedächtnistraining, Informationsmanagement (Schnelllesetechniken), Teamentwicklung.


04.02.2020 - 05.02.2020
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden

Bei Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern bekommt ab dem zweiten Teilnehmer jeder weitere 10% Rabatt auf den Seminarpreis.

Weitere Termine
Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht