Seminare und Fortbildungen vom VDI


Aus der Praxis - für die Praxis

effizient-innovativ-agil: Die passende Unternehmensstruktur und -Organisation für Ihre Digitale Transformation

effizient – innovativ – agil: Die passende Unternehmensstruktur und -Organisation für Ihre Digitale Transformation

Mit Change Management durch die digitale Transformation: Geschäftsprozesse, Führung und Organisation erfolgreich verändern

 

Digitalisierung ist kein externer Prozess. Wer ein Unternehmen digital transformieren will, muss auch das Unternehmen selbst anpassen. Wie muss eine künftige Unternehmensstruktur aussehen? Inwieweit müssen sich Führungsstile, Kommunikation, Prozesse und Aufgaben ändern?

Eine erfolgreiche digitale Transformation gelingt nur dann, wenn alle Unternehmensbereiche mit einbezogen werden. Andernfalls drohen Digitalisierungsvorhaben zu wirkungslosen „Papiertigern“ zu verkommen

Als angehender „Digital Leader“ stehen Sie vor der Aufgabe, Organisationsstrukturen, Abläufe und Prozesse zu hinterfragen und zu aktualisieren. Dieses Seminar bereitet Sie darauf vor, diese Veränderungsprozesse zu bewerten, anzustoßen und zu begleiten. Gemeinsam erarbeiten wir Antworten und konkrete Handlungsempfehlung für folgende Fragen:

  • Welche Anforderungen stellen Digitalisierungsstrategien an die Unternehmensorganisation?

  • Welche Aufbauorganisation ist geeignet, um in Ihrem Unternehmen eine digitale Transformation zu ermöglichen?

  • Welche Ablaufstrukturen unterstützen die Umsetzungsphasen einer Digitalisierungsstrategie in Ihrem Unternehmen am besten?

  • Wie können Prozesse laufend verbessert und einem dynamischen Unternehmensumfeld angepasst werden?

Praktische Übungen, Diskussionen und Best-Practice-Beispiele ergänzen das Seminar anschaulich und praxisbezogen. Im Vorfeld der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erwartungen einzubringen.

 

Seminarinhalt auf einen Blick

  • Ihre optimale unternehmerische Aufbau-Organisation

  • Die Prozess-Landkarte: Ist- und Soll-Abläufe mittels digitaler Prozess- Vernetzung darstellen

  • Wertschöpfung neu denken: Kooperation, Kollaboration, Vernetzung

  • Reifegrad-Check „Organisation“: Ist die Aufbauorganisation meines Unternehmens geeignet, um eine Digitale Transformation umzusetzen? Welchen Stellenwert nehmen „Digital Leader“ ein?

  • Ihr Profil als Digital Leader – mit Best-Practice-Beispielen

  • Reifegrad-Check für Ihre „Prozesse“: Unterstützen die aktuellen Prozesse im Unternehmen die digitale Transformation?

 

Hinweis: Dieses Seminar ist gleichzeitig das Modul 4 der "Qualifizierung ManagerIN Digitale Transformation mit VDI-Zertifikat"

Weitere Informationen zur Ausbildung: ManagerIN Digitale Transformation (öffnet neue Seite)

 

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die optimalen Organisationsstrukturen für eine digitale Transformation kennen

  • Sie verstehen, welche Prozessabläufe bei einer digitalen Transformation wichtig sind und wie man diese Prozesse darstellt und umsetzt

  • Sie erfahren, wie man Reibungsverluste an internen und externen Schnittstellen systematisch analysiert und minimiert

  • Sie profitieren von den Erfahrungen des Expertenteams durch einen intensiven Austausch, praxisorientierte Übungen und Diskussionen

  • Sie bestimmen die Organisationsstrukturen und Prozesse Ihres Unternehmens mit einem entsprechenden Reifegrad-Check und können Optimierungsmaßnahmen ableiten

 

Zielgruppen

  • Geschäftsführung, Fach- und Führungskräfte, die sich als Digital Leader positionieren wollen, die unmittelbar von der Digitalisierung betroffen sind und diese Rolle aktiv mitgestalten wollen

 

Seminarprogramm

  • Unternehmensstrukturen an die Digitalisierung anpassen

  • Digitale Transformation und die unternehmerische Aufbau-Organisation

  • Unternehmerische Prozess-Landkarte

  • Digital vernetzte Prozesse

  • Bewertung der Unternehmensstrukturen und ihrer Agilität

(Weitere Details finden Sie im PDF zum Download)

 

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen

  • Teilnahmezertifikat

  • Verpflegung (Mittagessen, auch vegetarisch – diverse Pausensnacks und Kuchen – Getränke: Kaltgetränke, Kaffee, verschiedene Teesorten)

 

Ihre Referenten

Prof. Dr. Claus W. Gerberich ist Management-Experte mit 25-jähriger Führungserfahrung vom elterlichen mittelständischen Unternehmen bis zum DAX-Vorstand. Er ist darüber hinaus Executive-Berater, Investor und Autor zahlreicher Bücher und Publikationen. Er studierte Maschinenbau in Karlsruhe und BWL in Mannheim und am M.I.T. Cambridge/Boston.

Prof. Dr. Barnim G. Jeschke bringt ebenfalls 25 Jahre Praxiserfahrung als Unternehmer und Führungskraft mit. Er gründete mehrere Technologieunternehmen, ist Venture Capitalist, Executive-Berater, Business Developer und Professor an der FOM München. Er studierte BWL in Berlin, Kiel und New York.


15.10.2020
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden

Bei Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern bekommt ab dem zweiten Teilnehmer jeder weitere 10% Rabatt auf den Seminarpreis.

Weitere Termine
Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht