Ihr Vorteil:


Aus der Praxis - für die Praxis

Effiziente Arbeitsvorbereitung

Die AV als „Steuerzentrale“ der Produktion und Treiber für Verbesserungen

 

  • Neue Aufgaben der Arbeitsvorbereitung zur Optimierung von Materialund Informationsfluss
  • Moderne Produktionskonzepte und IT verringern die Steuerungsaufgaben
  • Reduzierung der Liefer- und Durchlaufzeit
  • Verbesserung der Liefertreue durch Prozessorientierung
  • Marktsynchrone flexible Produktion durch kleinere Lose und optimierte Produktionsreihenfolgen
  • Verkürzung der Entwicklungszeiten durch simultane Entwicklung und Konstruktion
  • Früher Vergleich von Produkt- und Prozessalternativen
  • „Best-Practice“ Praxisbeispiele und erprobte Realisierungsschritte

 

Ihr Nutzen

→ Nach Besuch des Seminars können Sie die Arbeitsvorbereitung optimal gestalten und Kundenaufträge schneller und flexibler

     bearbeiten

→ Sie erreichen Ziele wie niedrige Bestände und kurze Liefer- bzw. Durchlaufzeiten sowie hohe Auslastung

→ Durch gesteigerte Flexibilität wird eine schnellere Bearbeitung von Eilaufträgen gewährleistet

→ Die Produktivität der Fertigung wird nachhaltig gesteigert

→ Mit dem Seminar erhalten Sie Zusatzinformationen und Hilfsmittel, um die Anwendung zu erleichtern

 

Personenkreis

- Fach- und Führungskräfte aus Arbeitsvorbereitung, Materialwirtschaft, Produktions- und Beschaffungslogistik,

  Betriebs- oder Fertigungsleitung, die eine leistungsfähige AV aufbauen wollen

 

Hinweis:

- Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit

- Wenn Sie Produkte und / oder Teile aus ihrem Unternehmen als Zeichnung mitbringen, können die als

  Fallbeispiele besprochen und kalkuliert werden.


08.05.2019 - 09.05.2019
09:00 Uhr - 16:30 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden

Bei Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern bekommt ab dem zweiten Teilnehmer jeder weitere 10% Rabatt auf den Seminarpreis.

Weitere Termine
Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht