Seminare

Das Fortbildungszentrum Stuttgart ist in den Netzwerk-Verbund des Verein Deutscher Ingenieure VDI mit seinen fast 155.000 Mitgliedern integriert.

Führen ohne Macht

11.12.2017
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
12.12.2017
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Auf einen Blick

Abteilungsübergreifende Arbeitsgruppen und Projektteams leiten ohne Vorgesetztenfunktion

Führung mit natürlicher Autorität

 

  • Wie motiviere ich Mitarbeiter verschiedener Bereiche dazu, sich für eine gemeinsame Aufgabe zu engagieren?
  • Klare und eindeutige Kommunikation
  • Eindeutige Ziele und Vereinbarungen
  • Persönliche Stärke und Durchsetzungsvermögen
  • Konfliktreiche Situationen vermeiden, erkennen und lösen
  • Fallbeispiele und praktische Übungen

 

Ihr Nutzen

→ In diesem Seminar lernen Sie das Instrumentarium „nicht-direktiver“ Führung kennen.

→ Vor allem mit persönlicher Überzeugungskraft, natürlicher Autorität und einem „behutsamen“

     Kommunikationsstil werden Sie auch Team-Mitglieder aus unterschiedlichen Abteilungen für die Bewältigung

     gemeinsamer Aufgaben gewinnen

→ Sie erfahren, wie Sie Ziele transparent formulieren, überzeugend argumentieren,

     Engagement wecken und die Akzeptanz für die gemeinsame Aufgabe schaffen

Um eine intensive Seminararbeit zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt

 

Personenkreis

- Führungskräfte aller Ebenen, Projekt- und Gruppenleiter, Mitarbeiter mit

  Querschnitts-Führungsaufgaben

Dies ist eine private Veranstaltung.


Veranstaltungsort
 
Führen ohne Macht
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
anmeldung@vdi-suedwest.de
www.vdi-fortbildung.de