Ihr Vorteil:


Aus der Praxis - für die Praxis

Funktionale Sicherheit von Steuerungen an Maschinen und Anlagen

Sicherheitsfunktionen und sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen nach EN ISO 13849

Weg zur sicheren Umsetzung der Norm

 

  • Die neuen Anforderungen der EN ISO 13849-1/-2 ermitteln
  • Welche praktischen Konsequenzen haben die neuen Anforderungen?
  • Faktoren für die Zuverlässigkeit von Steuerungen definieren
  • Systematische Umsetzung der Norm mit der Software SISTEMA©
  • Berechnung der Zuverlässigkeit von Steuerkreisen an Beispielen

 

Ihr Nutzen

→ Das Seminar führt gründlich in die Thematik ein und zeigt einen nachvollziehbaren Weg zur Umsetzung der

     Norm. Die Teilnehmer lernen zahlreiche Berechnungsbeispiele kennen und erhalten

     Gelegenheit, mit der kostenlosen Software der BGIA-SISTEMA selbst Berechnungen durchzuführen

 

WICHTIG!

→ Optimalen Nutzen haben Sie von diesem Seminar, wenn Sie einen Laptop mitbringen, auf dem SISTEMA bereits

     installiert ist. Bitte laden Sie die Software und alle Schaltungsbeispiele kostenlos herunter von

      www.dguv.de

 

Personenkreis

- Konstrukteure, Entwickler im Bereich Steuerungstechnik (insbesondere Elektrik, Pneumatik, Hydraulik),

  Projektierungsingenieure.


10.04.2019 - 11.04.2019
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden

Bei Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern bekommt ab dem zweiten Teilnehmer jeder weitere 10% Rabatt auf den Seminarpreis.

Weitere Termine
Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht