Seminare und Fortbildungen vom VDI


Aus der Praxis - für die Praxis

Projekte und Teams erfolgreich virtuell führen

Projekte und Teams erfolgreich virtuell führen

Führen auf Distanz / Distance Leadership

 

Die wachsende Internationalisierung und virtuelle Vernetzung stellt Manager, Führungskräfte und Projektleiter vor besondere Herausforderungen. Projektmitarbeiter und Teams sind weltweit auf verschiedene Standorte verteilt.

Vertrauensvolle und verbindliche Beziehungen zu ihren Mitarbeitern sind die Grundbasis einer erfolgreichen Zusammenarbeit, egal ob Sie diese disziplinarisch oder fachlich führen.

Wie können Sie über Entfernungen hinweg diese Herausforderungen meistern, wenn Sie mit Ihren Mitarbeitern überwiegend virtuell über Videokonferenzen, Telefon, Skype u.a. kommunizieren?

Lernen Sie die Erfolgsfaktoren virtueller Führung kennen und erfahren Sie, wie Sie diese Form der Zusammenarbeit effektiv, gewinnbringend und wirtschaftlich lohnend gestalten.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie über die Distanz Vertrauen, Verbindlichkeit und Teamgeist über Kulturen hinweg etablieren.

 

Seminarinhalt auf einen Blick

  • Führen auf Distanz / Distance Leadership

  • SWOT-Analyse im Vergleich virtueller Teams zu Präsenzteams: Stärken, Schwächen, Chancen, Herausforderungen der jeweiligen Teams

  • Unterschiede virtueller Teams hinsichtlich Kultur, Raum, Zeit, Metakommunikation,...

  • Geeignete Leadership-Stile für virtuelle Teams

  • Kommunizieren und moderieren in virtuellen Teams: Die "virtuelle Kaffeeküche"

  • Konfliktpotenziale kommunikativer Prozesse in virtuellen Teams

  • Ankerpunkte, Checkliste und Tipps zu Virtuell Leadership

 

Ihr Nutzen

  • Nach den Seminar kennen Sie die besonderen Herausforderungen und Erfolgsfaktoren virtueller Führung.

  • Sie differenzieren mit der Virtuell Distance Formel die vier Aspekte der virtuellen Führung.

  • Sie eignen sich virtuelle Führungskompetenz im Kontext interkultureller Metakommunikation an.

  • Sie entwerfen Ihre persönliche Kommunikationsstrategie im Distance Leadership Process für einen erfolgreichen Projektstart.

  • Wir tauschen uns über unterschiedliche Haltungen und den Kampf der Nationen aus.

  • Sie erfahren und üben adäquate Arbeitsweisen für die virtulle Zusammenarbeit und Führung in Bezug auf Kommunikation, Delegation und Umgang mit Konflikten.

  • Sie erweitern Ihr Wissen über die Auswirkungen der Arbeit mit elektronischen Medien und können ihr persönliches Medienportfolio für Ihr Projekt definieren.

 

Zielgruppen

Manager, Führungskräfte aller Ebenen und Projektleiter, die Teams und Mitarbeiter über unterschiedliche Standorte verteilt virtuell führen oder führen werden.

 

Seminarprogramm

  • Virtuelles Arbeiten, virtuelle Teams

  • Kulturunterschiede in virtuellen Teams

  • Virtuell Leadership

  • Kommunikation in virtuellen Teams

(Weitere Details finden Sie im PDF zum Download)

 

Im Seminarpreis enthalten

  • Seminarunterlagen

  • Teilnahmezertifikat

  • Verpflegung (Mittagessen, auch vegetarisch – diverse Pausensnacks und Kuchen – Getränke: Kaltgetränke, Kaffee, verschiedene Teesorten)

 

Ihr Referent

Robert Kufner, Geschäftsführer von robertkufner.de, ist selbstständiger Organisationsberater und Trainer mit den Schwerpunkten Führung, Leadership und Change Management.

Er hat langjährige Managementerfahrung als Personalleiter, Verkaufsleiter und Change Manager. Herr Kufner verfügt über langjährige Erfahrung in der Projektleitung von internationalen Beratungsprojekten und der Führung von virtuellen Teams. Zudem war er in der Organisationsberatung beim drittgrößten Energieerzeuger der Bundesrepublik tätig. Er verfügt über diverse Trainerzertifizierungen und eine systemische Organisationsberatungsausbildung beim Zentrum für systemische Forschung und Beratung in Heidelberg.


31.01.2020
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
VDI-Haus Stuttgart
Hamletstraße 11
70563 Stuttgart
Jetzt anmelden

Bei Anmeldung von zwei oder mehr Teilnehmern bekommt ab dem zweiten Teilnehmer jeder weitere 10% Rabatt auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort
VDI-Haus Stuttgart; Hamletstraße 11; 70563 Stuttgart
0711 131630
zurück zur Übersicht