Glossar VDI Fortbildungszentrum

Fachbegriffe lassen sich leider nicht immer vermeiden - telweise werden diese auch unterschiedlich interpretiert und verwendet. In unserem Glossar finden Sie daher eine Vielzahl von Begriffen kurz erklärt und alphabetisch sortiert.

Ausbildung 

Ausbildung umfasst die Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen durch eine dazu befugte Einrichtung, beispielsweise eine staatliche Schule, Hochschule oder ein privates Unternehmen. Im Regelfall steht am Ende einer institutionellen Ausbildung eine Abschlussprüfung, die den positiven Abschluss der Ausbildung bescheinigt und seine erworbene Befähigung nachweist.

(Seminar-)Flyer 

Auf Papier gedruckte oder als PDF zum Download bereitgestellte Seminarinformationen

Fortbildung

Fortbildung ist ein Teilbereich der Berufsbildung. Nach § 1 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) zielt eine Fortbildung auf jene Qualifikationen, die bereits in einem Ausbildungsberuf erworben wurden. Sie sollen erhalten, erweitert, der technischen Entwicklung angepasst oder so ausgebaut werden, dass ein beruflicher Aufstieg möglich wird. Es wird unterschieden zwischen Erhaltungsfortbildung, Erweiterungsfortbildung, Anpassungsfortbildung und Aufstiegsfortbildung.

Hybrid Seminar

Ist eine Weiterbildungsmaßnahme, an der sowohl vor Ort (im VDI-Haus) oder alternativ mit entsprechender Software/Plattform, als auch online teilgenommen werden kann. Im Falle einer Online-Teilnahme ist unser Anspruch, dass diese so weit wie technisch möglich einer Präsenzteilnahme entspricht (Bsp. Interaktion, Gruppen-/Übungen, etc.)

Inhouse / geschlossene Schulung

Eine In-House-Schulung (auch Inhouse-Schulung) ist eine Maßnahme der betrieblichen Weiterbildung im Rahmen der Personalentwicklung. Dabei erhalten die Mitarbeiter eine Schulung durch externe Ausbilder. Die Weiterbildung findet im eigenen Unternehmen statt. Eine begrenzt auf den eigenen Mitarbeiterkreis durchgeführte berufliche Weiterbildung an einem externen Ort kann als geschlossene Weiterbildungs-Veranstaltung bezeichnet werden.

Lehrgang

Ein Lehrgang ist eine Lehrveranstaltung, in der sich eine begrenzte Gruppe intensiv, oft auch praktisch, mit einem Thema auseinandersetzt. In der Didaktik ist ein Lehrgang eine planmäßige Aufeinanderfolge von Unterrichtseinheiten innerhalb eines Unterrichtsfaches oder einer umfassenden, relativ abgeschlossenen Teilaufgabe des Unterrichtsfaches. Lehrgänge an Schulen oder an der Hochschule stattfinden oder im Rahmen der beruflichen Weiterbildung.

Live Online Seminar

Ist einer Weiterbildungsmaßnahme, an der mit entsprechender Software/Plattform nur online teilgenommen werden kann. Hier ist unser Anspruch, dass die Wissensvermittlung und die Übungseffekte unseren Präsenzseminaren entsprechen

Prüfung

Mit einer Prüfung als Abschluss einer i.d.R. mehrtägigen Weiterbildungsmaßnahme wird festgestellt, ob die für das Qualifikationsgebiet erworbenen Kompetenzen auf konkrete Aufgabenstellungen des jeweiligen Fachgebiets angewendet werden können. Dies wird nach bestandener Prüfung mit einem VDI WIV Zertifikat bestätigt.

Qualifizierung

Unter Qualifizierung versteht man auf dem Arbeitsmarkt und im Personalwesen alle Maßnahmen, die dem Erwerb oder der Verbesserung beruflichen Qualifikation von Arbeitskräften dienen.

Teilnahmebescheinigung

Seminarteilnehmer, die an allen Modulen an einer Weiterbildungsmaßnahme teilgenommen haben, erhalten nach Beendigung der Maßnahme eine Teilnahmebescheinigung mit Titel der Maßnahme, Zeitraum und den behandelten Themen.

Teilnehmer-Feedback

Im Anschluss an jedes Seminar werden die Teilnehmer aufgefordert, das Seminar in all seinen Komponenten zu beurteilen – entweder analog per Fragebogen (bei Präsenzseminaren) oder online via SurveyMonkey. Dies dient zur Optimierung des Betriebs und Semiar-spezifischer Elemente.

VDI Fördermitglied

Einzelperson oder Unternehmen, die an den VDI WIV und seine Aktivitäten auf Spendenbasis regelmäßig (mind. 1 x jährlich) mit einem festen Betrag finanziell unterstützt. Die Fördermitgliedschaft wird durch eine individuelle VDI Fördermitgliedsnummer bezeugt.

VDI Mitglied

Natürliche Person, die Mitglied im VDI Verein Deutscher Ingenieure ist. Die Mitgliedschaft wird durch eine individuelle VDI Mitgliedsnummer bezeugt.

Weiterbildung

Weiterbildung sind alle Aktivitäten, die der Vertiefung, Erweiterung oder Aktualisierung von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten (sogenannten Kompetenzen) von Menschen dienen, die eine erste Bildungsphase abgeschlossen haben und in der Regel erwerbstätig waren/sind.

Zertifikat VDI WIV

Bestätigt die Teilnahme an einer i.d.R. mehrtägigen Weiterbildungsmaßnahme des VDI Fortbildungszentrums, listet die vermittelten Kenntnisse / behandelten Themen auf und bezeugt mit einer bestandenen Abschlussprüfung, dass diese auch angewendet werden können.

Zertifikatslehrgang

Ein Lehrgangs-Zertifikat wird ausgestellt, wenn die Teilnehmenden den Lehrgang regelmäßig besucht haben und den anschließend durchgeführten lehrgangsinternen Test erfolgreich bestanden haben.

DARSTELLUNGSPROBLEME / HINWEIS ZU IHREM BROWSER
Sehr geehrte Besucher*innen,

Sie verwenden zur Darstellung unserer Internetseite den Browser „Microsoft Internet Explorer“, was in den meisten Fällen zu fehlerhaften Darstellungen der Inhalte und zu starken Funktionseinschränkungen führt.

Um unsere Website optimal nutzen zu können, verwenden Sie bitte einen alternativen Browser, wie zum Beispiel Microsoft Edge, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Apple Safari.

Entschuldigen Sie bitte die Umstände und vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom VDI Fortbildungszentrum