Zurück zur Übersicht

Seminar
Pflichtenhefte strukturiert schreiben und gestalten

Als Auftragnehmer Realisierungsvorgaben und Konzepte im Pflichtenheft strukturiert beschreiben – zugleich Ihre technischen Absprachen beweiskräftig absichern

In Pflichtenheften beschreiben Konstrukteure, Entwickler und Programmierer Lösungen und Lösungswege für die Entwicklung von Produkten. Die Beschreibung entwerfen sie gemäß den Vorgaben im Lastenheft. Pflichtenhefte sind daher sehr wertvolle Dokumente in jedem Unternehmen. Sie halten das Wissen, sowie die Erfahrung der Entwickler schriftlich fest und binden es im Unternehmen.

Hinweise und detaillierte Informationen zum Veranstaltungsformat finden Sie nachfolgend im Text.

Seminarinhalt auf einen Blick

  • Organisatorische, juristische Funktion, Normen und Richtlinien
  • Pflichtenhefte strukturieren
  • Text, Formeln, Tabellen, Charts in Pflichtenheften optimal einsetzen
  • Software zum Erstellen, Verwalten und Speichern von Pflichtenheften

Ihr Nutzen

Nach Abschluss des Seminars „Pflichtenhefte schreiben und gestalten“:
  • können Sie die Bedeutung, den Wert und die Stellung von Pflichtenheften im Produktentstehungsprozess beurteilen
  • kennen Sie die relevanten Normen und Richtlinien im Zusammenhang mit der Erstellung von Pflichtenheften
  • können Sie Pflichtenhefte strukturieren und wissen, worin sich gute Texte, Tabellen, Formeln und Abbildungen von schlechten unterscheiden
  • können Sie die passende Software zur Speicherung der Pflichtenhefte auswählen
  • wissen Sie, wie man den Arbeitsprozess bei der Erstellung von Pflichtenheften optimiert. Sie sind in der Lage, hochwertige Pflichtenhefte in kürzerer Zeit als zuvor zu erstellen

Zielgruppen

Projektleiter, Produktmanager, Entwickler, Konstrukteure, Programmierer, Mitarbeiter der Qualitätssicherung, Technische Autoren

Seminarprogramm

  • Entstehungsprozess
  • Struktur und Inhalt von Pflichtenheften
  • Texte und Abbildungen
  • Software- und Dateiformate

Allgemeine Hinweise zur Seminarteilnahme je nach Veranstaltungsformat

Hinweise bei Teilnahme an Präsenz-Seminaren
(bei Teilnahme an Live-Online-Seminaren siehe Information nachfolgend):

Im Seminarpreis enthalten:
- Seminarunterlagen
- Teilnahmezertifikat
- inkl.Vollverpflegung vor Ort

Im Zuge der Corona-Pandemie haben wir zum Schutz unser aller Gesundheit ein Hygienekonzept (Download PDF: Hygienestandards VDI-Haus) für das VDI Fortbildungszentrum entwickelt, umgesetzt und stets den aktuellen Vorgaben angepasst.

Unsere Veranstaltungen werden in der Regel im Format Online und Präsenz angeboten. Abhängig vom Buchungsverhalten und den Rahmenbedingungen behalten wir uns das Recht vor, das Veranstaltungsformat zu wechseln, bzw. einzuschränken.

Hinweise bei Teilnahme an Live-Online-Seminaren:
Im Seminarpreis enthalten:
- Seminarunterlagen als PDF
- Teilnahmezertifikat
- Zugang zur Plattform

Wir planen unsere Live-Online-Seminare generell so, dass die Wissensvermittlung und die Übungseffekte unseren Präsenzseminaren entsprechen (inklusive fallweise Gruppenarbeiten und Übungsaufgaben; Fragen können jederzeit gestellt werden). Die bisherigen positiven Teilnehmerfeedbacks zeigen uns, dass dieses Seminarformat funktioniert.

- Sie erhalten die Einwahldaten zum Live-Online-Seminar einige Tage vor der Veranstaltung.
- Grundvoraussetzungen zur Teilnahme sind ein Internetanschluss, ein Computer/Tablet und ein Headset bzw. Mikrofon & Lautsprecher. Eine Webcam für den persönlicheren Austausch wäre sehr wünschenswert.
- Für unsere Online-Seminare kommt hauptsächlich die Software Zoom (Link zur Prüfung Ihrer Technik) zum Einsatz. Vereinzelt auch GoToMeeting (Link zur Prüfung Ihrer Technik) oder MS Teams.
- Es werden in Abstimmung mit den Teilnehmern ausreichend Pausen eingeplant.
- Die Teilnehmerunterlagen erhalten Sie vor, während oder im Nachgang des Seminars als Download oder per Mail.

Details zum nächsten Termin Zum nächsten Termin anmelden

19.05.2022

17.11.2022
Fortbildung mit Qualität Zertifiziert nach AZAV